No Limit Gaming und cowana bei den Absolute Masters Sommer 2021

No Limit Gaming und cowana Gaming treten als einzige deutsche Teams bei den Absolute Masters Summer 2021 an. Es geht um einen Preispool von 7.000 Euro.

NLG und cowana Gaming spielen am Donnerstagnachmittag in der Gruppe C der Absolute Masters Summer 2021. Bei dem Turnier mit insgesamt 16 Teilnehmern, die in vier Gruppen aufgeteilt sind, geht es um insgesamt 7.000 Euro Preisgeld.

In der Gruppe C geht es für No Limit Gaming um 14 Uhr gegen das russische Team “PogChamp”, während cowana Gaming um 15 Uhr auf das CIS-Roster von “selectah!” trifft. Alle Spiele der Gruppenphase werden als Best-of-One ausgetragen, gespielt wird ein schlichtes Double-Elimination-Bracket mit vier Teams.  Direkt im Anschluss an die beiden Spiele finden auch die restlichen drei Spiele der Gruppenphase statt.

In den Gruppen A und B konnten sich bereits Team Unique und The Incas sowie AVE und AGF Esport für die Playoffs qualifizieren.

Die Playoffs des Turniers finden dann am Wochenende vom 11. bis 13. Juni statt. Die beiden besten Teams aus jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale und haben die Chance sich den Titel zu erspielen. Das Finale soll dann am Sonntag um 14 Uhr stattfinden.

Spielplan der Gruppe C:

Donnerstag, 10.06.:

14:00 Uhr: No Limit Gaming vs. PogChahmp
15:00 Uhr: cowana Gaming vs. selectah!
16:00 Uhr: Sieger-Matchup
17:00 Uhr: Elimination-Matchup
18:00 Uhr: Decider-Matchup

Grafik: Absolute Legends

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*